Schulsozialarbeit

Liebe Schüler, liebe Eltern und Interessierte,

mein Name ist Regina Strecker.

Ich bin seit September 2009 Schulsozialarbeiterin an der
Gemeinschaftsschule am Schiffsthal und am dortigen Förderzentrum tätig.

Angestellt bin ich als Sozialpädagogin über den Jugendhilfeverbund SOS- Kinderdorf Schleswig – Holstein in Lütjenburg, der im Kreis Plön an den Standorten Plön, Lütjenburg, Preetz, Schönberg und Heikendorf Schulsozialarbeit betreibt.

 

Was sind Ziele und Aufgaben von Schulsozialarbeit?

Schulsozialarbeit hat das Ziel, Kinder und Jugendliche im Prozess des Erwachsenwerdens zu begleiten, sie bei der Lösung persönlicher, schulischer und sozialer Problemen zu unterstützen und ihre Kompetenzen zu eigenen Lösungsmöglichkeiten zu fördern.

Ich bin Ansprechpartnerin für alle Schülerinnen und Schüler, Personensorgeberechtigten und Lehrkräfte. Alle Gespräche werden vertraulich behandelt und finden auf freiwilliger Basis statt.

 

Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Beratung von Schülerinnen und Schülern, Erziehungsberechtigten und Lehrern bei Problemen oder Fragen
  • Vermittlung pädagogischer Angebote und weiterführender Hilfen
  • Einzelfallhilfe und Einzelförderung der Schülerinnen und Schüler
  • Konfliktlösungsgespräche
  • Klassenprojekte sowohl präventiv als auch in Krisensituationen
  • Gemeinsame Projekte mit der Offenen Ganztagsschule

 

Bei Fragen, Anregungen und Terminwünschen gibt es folgende Möglichkeiten mich zu erreichen:

Montag-Freitag 8.00-14 Uhr

an der Schule Gebäude II Raum 121
Telefonisch:

Montag-Freitag 8.00-17 Uhr

Tel: 04522-503411

Mobil: 0175- 8477128

 

E-Mail: regina.strecker@sos-kinderdorf.de

 

Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit.

Liebe Grüße
Regina Strecker